Digitaler Content

Die digitale Verbreitung von bildungsrelevantem Content beinhaltet rechtliche, pädagogische, wirtschaftliche und technische Herausforderungen. In dieser Themenrubrik geht es um das Urheberrecht, verschieden Contentarten, wie eBooks, MOOCs u.ä., Lizenzmodelle, wie kommerziell oder frei verfügbare (OER) Inhalte, und um die Distribution von Content.
Die BfB-Arbeitsgruppe 'Content Distribution' beschäftigt sich mit der portalunabhängigen und rechtlich sicheren Vernetzung von Content

BfB-Whitepaper: Online-Distribution von Content

Lehrkräfte brauchen Rechtssicherheit beim Einsatz urheberrechtlich geschützter Inhalte. Ebenso muss der Datenschutz gewährleistet werden. Wie kann die bei der Distribution von digitalen Inhalten darauf geachtet werden und wie müssen die Content-Formate und Hintergrundsysteme aussehen, damit beides bestmöglich gewährleistet wird. Des weiteren ist wichtig, dass Inhalte bestmöglich gefunden werden können und auf allen Endgeräten und Plattformen laufen.

Das vorliegende BfB-Whitepaper "Online-Distribution von Content im Bildungsbereich" beschreibt die Herausforderungen auf technischer Ebene.

 

 

Digitaler Content oder OER? BfB-Podiumsdiskussion auf der didacta 2014

Zur Zeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Was ist Content Distribution?